• Verbandsgemeinde-Montabaur-2011-012.jpg
  • Waellertouren-2013-Elberthoehen-166-bei_Holler.jpg
  • Verbandsgemeinde-Montabaur-2011-143.jpg
  • Waellertouren-2013-Augst-068-Kapelle_Kadenbach.jpg
  • Verbandsgemeinde-Montabaur-2011-146_04.jpg
  • Waellertouren-2013-Buchfinkenland-122-Schmelzhuette_im_Seelbachtal.jpg

Unterkünfte finden

Wunderbar Wandern im südlichen Westerwald

Idyllische Bachtäler, waldreiche Höhen und ausgedehnte Wiesen:
Die abwechslungsreiche Natur im südlichen Westerwald ist ideal um zur Ruhe zu kommen. Die Region ist gut an das 1.000 Kilometer lange Wanderwegesystem des Westerwaldes angebunden. Bei den vielfältigen Streckenangeboten ist für jeden Wandertyp etwas dabei – von kurzen, recht ebenen Wanderwegen über sportliche Steigungen bis hin zu Panorama-Wanderungen und Touren mit Erlebnis-Charakter.

Wäller Touren

Vier Wäller Touren erschließen seit Herbst 2012 den südlichen Westerwald.

  • Die Wäller Tour Augst führt auf ca. 14 km mit abwechslungsreichen Auf- und Abstiegen vorbei an geschichtsträchtigen Sehenswürdigkeiten, wie der Burgruine Sporkenburg bei Eitelborn.
  • Ein erfrischender Weg - immer am Wasser entlang - ist die Wäller Tour im Eisenbachtal. Diese 9 km lange Strecke eignet sich besonders für Familien mit Kleinkindern und ist ideal für eine Wanderung an heißen Sommertagen.
    Einen unterhaltsamen Wanderbericht mit Hunden über eine Wanderung auf dieser Wäller Tour finden Sie in diesem Wanderblog: http://wp.me/p2EtMp-1Cy
  • Auf und ab geht es auf der Wäller Tour im Buchfinkenland. Der Wanderweg mit 14 km Streckenlänge rund um den Wild- und Freizeitpark Westerwald lockt mit zahlreichen historischen Sehenswürdigkeiten.
  • Knapp 16 Kilometer lang ist die Wäller Tour Elberthöhen, die von Niederelbert über Welschneudorf und Oberelbert verläuft.  Der Weg bietet viel Abwechslung und tolle Aussichten nach allen Seiten – bei gutem Wetter sogar bis zum Feldberg.

Weitere Informationen zu diesen und weiteren Wäller Touren gibt es hier:

Der Wäller Pocketguide

Tourenplaner

Nutzen Sie den umfangreichen Wander-Tourenplaner für unsere Region und über unsere Grenzen hinaus.

Weitere Wanderwege rund um Montabaur

Wandern im sagenhaften Westerwald

Auf der 22 Kilometer langen Tour zwischen Nentershausen und Montabaur erstreckt sich die Welt der Sagen. 17 Infotafeln erzählen von edlen Junkern und kühnen Schatzgräbern. Entdecken Sie verwunschene Plätze und erfahren Sie mehr über die Mythen und Mären des Westerwaldes.

Den Flyer finden Sie hier.
Weitere Infos unter: www.sagenhafter-westerwald.com

Einen unterhaltsamen Wanderbericht über eine Wanderung auf dem neuen Themenweg mit Hunden finden Sie in diesem Wanderblog: https://hunde-reisen-mehr.com/2016/11/20/das-murkelmaennchen-und-die-montabaeurer-maeren/

Informationen zu ÖPNV

Liebe Wanderer, unser neuer Themenweg ist kein Rundwanderweg, deshalb empfiehlt es sich ein oder mehrere Fahrzeuge entlang der Strecke zu parken oder auf den öffentlichen Personen-Nahverkehr auszuweichen.

Busfahrpläne von Montag bis Freitag:
Unter dem Link www.rhein-mosel-bus.de/ finden Sie die aktuellen Fahrpläne der Busse von Montag bis Freitag.

Bitte den Link oben wählen, danach oben im roten Reiter „Fahrplan“ anklicken im Anschluss „Fahrplandownload“ wählen.
Im Auswahlfenster die Busnummer 530 eingeben. Es erschient der aktuelle Busfahrplan zwischen Montabaur und Nentershausen.

Busfahrpläne Samstag, Sonn- und Feiertage:

Unter dem Link www.montabaur.de finden Sie unter der Rubrik „Bürgerservice“ und dann „Verkehr – Busse & Bahnen“ einen weiterführenden Link zum Anruf Sammeltaxi AST.

Hier im Auswahlfenster die Linie 8441 Görgeshausen-Montabaur und zurück auswählen.

 

Neue Wanderwege rund um den Köppel

Viele Wege- ein Ziel. Vier Verbandsgemeinden – ein Projekt: Die Verbandsgemeinden Montabaur, Höhr-Grenzhausen, Ransbach-Baumbach und Wirges haben in einem gemeinsamen Projekt die Wanderwege rund um den Köppel auf der Montabaurer Höhe neu geordnet und einheitlich beschildert. So finden nun die Wanderer, egal von welcher Seite sie ihren Weg antreten, leichter ihr Ziel Köppel mit dem Aussichtsturm und der Köppelhütte. Außerdem werden Wald- und Wildbestand geschont.

Die Karte mit allen Wegen und weiteren Infos finden Sie hier.

Buchfinken-Rundwanderwege

Die ausgeschilderten Routen auf den Buchfinkenland-Rundwanderwegen versprechen Abwechslung und Naturgenuss. Die Wege verbinden die drei Buchfinkenlandgemeinden Hübingen, Gackenbach und Horbach durch Wald und über Wiesen, ohne vielbefahrene Straßen in Anspruch zu nehmen.

Kulturwanderwege Niederelbert

Rund um Niederelbert laden fünf unterschiedliche Kulturwanderwege zwischen 1,6 und 8,2 Kilometer Länge zum wandern und entdecken ein.

Lahn-Westerwald-Runde

Die Lahn-Westerwald-Runde ist ein abwechslungsreicher Rundwanderweg, der den südlichen  Westerwald in Welschneudorf und die Lahn in Dausenau auf einer Streckenlänge von 20 Kilometern verbindet.

Schusterjungenweg Montabaur

Erleben Sie viele historische und spannende Ecken der Schusterstadt auf dem IVV Schusterjungenweg, der den Wanderer auf 8 Kilometern durch die Stadt Montabaur führt.

Skulpturenweg Reckenthal

Der Skulpturenweg Reckenthal mit seinen 42 unterschiedlichen Holz-Skulpturen, der auf 9,5 Kilometern über die Höhen des Gelbachtals führt, ist eine beliebte Flanier-Meile mit Blick auf Schloss Montabaur.

Einen unterhaltsamen Wanderbericht mit Hunden über eine Wanderung auf Skulpturenweg finden Sie in diesem Wanderblog: http://wp.me/p2EtMp-1TU

Themenweg Ton

Der Themenwanderweg Ton mit seinen zwei 11 km langen Wanderstrecken Themenweg Ton Rot und Themenweg Ton Blau gestattet Einblicke in die verborgenen Schätze des südlichen Westerwaldes: In den Tongruben bei Boden, Niederahr, Moschheim und Ruppach-Goldhausen finden Sie die Grundstoffe für die berühmte Westerwälder Salzglasurkeramik und unzählige weitere Produkte, die aus Ton hergestellt werden.

Einen unterhaltsamen Wanderbericht mit Hunden über eine Wanderung auf den Themenwegen rot und blau finden Sie in diesem Wanderblog: Themenweg Ton (rot): http://wp.me/p2EtMp-1st Themenweg Ton (blau): http://wp.me/p2EtMp-1YO

Wandern im Naturpark Nassau

Erleben Sie die Natur des südlichen Westerwaldes auf einer Wanderung. Der Naturpark Nassau zeichnet sich besonders durch seine Vielfalt an heimischer Flora und Fauna aus. Durch den Naturpark zieht sich ein Wanderwegenetz von insgesamt 750 Kilometern, das dazu einlädt die Besonderheiten der Region zu entdecken.

Wandern im Westerwald

Umfangreiche Informationen über Wanderwege im Westerwald bietet der Westerwaldverein.
Informationen über Wanderungen und Veranstaltungen des Westerwald-Vereins Zweigverein Montabaur finden Sie hier.

Informationen über Wanderungen und Veranstaltungen des Westerwald-Vereins Zweigverein Eitelborn finden Sie hier.